WIE ALLES BEGANN

 

Während meiner Zeit als Führungskraft in der Werbewelt konnte ich feststellen, dass Kreative bei der Kampagne eine Methodik befolgten, Analogien herstellten, verwandelten, vermischten, dekontextualisierten, als Team arbeiteten zusammen arbeiteten, relational denken und das nichts zu tun hat mit der „göttliche Inspiration“. Ich habe verstanden, dass sie durch ihre Kreativität verschiedene Probleme schneller und effizienter gelöst haben, und das Kreativität eine Tugend ist, die entwickelt werden kann.

Nach der Geburt meines Sohnes Marc erlebte ich aus erster Hand die natürlichen kreativen Fähigkeiten eines Kindes, aber konnte ich diese Kreativität anregen und fördern? Wie, welche Fähigkeiten musste eine Person besitzen,damit sie kreativ ist? Welche Fähigkeiten musste ich Marc beibringen, um seine Kreativität zu steigern?

Ich wusste, dass ein Kind viele Fähigkeiten in den ersten sechs Lebensjahren entwickelt, die seine Zukunft prägen werden. Zu diesen Fähigkeiten gehört das Kreieren..

Nach jahrelangen Forschungen, Diskussionen mit Experten aus den Bereichen Bildung, Kinderpsychologie und Kreativität sowie einem Design Studium und Beigabe von absoluter Entschlossenheit und viel Arbeit entstand Lekkid.

Heute freue ich mich, Ihnen mein Kreativitätsprojekt vorzustellen und meine innovative Ideen mit Ihnen zu teilen!

 

Núria Torrasfounder